tinchen13
  Startseite
    Alltag
    Tine´s lace
    Josephine
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/tinchen13

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hier bin ich jetzt....

erst mal zu Hause!
Ist nat?rlich noch ziemlich Baustelle, da ich ja alles alleine nebenbei machen mu? und sehr viel Zeit zur Reinigung der geretteten Dinge draufgeht, aber es ist warm und trocken, hell und freundlich und wird jeden Tag heimeliger!





Unser Wohnung ist das Untergescho?! Im Vordergrund sieht man die Rampe f?r Fiete. Schwellen und Stufen gibt es in der Wohnung nicht. Die Gardinen konnte ich retten, nach 2mal waschen sind sie sogar ziemlich wei? geworden...


Meine Schrankwand-Baustelle, aber seht mal, wer sich da schon wieder heimisch f?hlt! Es wird sich auch bald wieder schnurrend drehen....


Blick von der anderen Seite: Rechts sind Schrankelemente, die dort auf den Einbau warten. Die Garnitur und den Tisch habe ich retten k?nnen, auf der Couch liegt Fiete, der ist auch nicht neu, aber die Deckenlampe!

Soweit erstmal. Achja, f?r schwarze K?che und Freiluftbadezimmer haben wir hier auch einen Ersatz gefunden...und die Schlafzimmerm?bel habe ich gerettet (jaja, die Schrankt?ren kommen noch dran, bin ein T?r-Einbau-Muffel)







Das wird alles soooo sch?n, ich freue mich wirklich sehr! Zumal auch der Vermieter supernett ist. Au?erdem ist das hier alles ziemlich pflegeleicht und hochwertig.

Wenn?s fertig ist, zeige ich das nat?rlich auch...
24.2.06 18:56
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


martina (28.2.06 21:25)
Mensch Tine, die wichtigsten Dinge sind doch da: Fiete, das Spinnrad, eine funktionsfähige Küche und ein Bad. Der Rest ist Kosmetik, das findet sich. Und Schranktüren sind zwar praktisch, aber nicht überlebensnotwendig. Sieht sehr gemütlich aus, und bald wird es Frühling, dann kannst du aus einer schönen neuen Wohnung gucken und dabei der Natur zusehen, wie sie sich langsam wieder bunt färbt. Und mitfärben, Wolle natürlich.

Martina


Luna / Website (14.3.06 09:48)
Ach Tine, deine Berichte haben sich aber nicht so schlimm angehört, wie die Fotos! Das ist ja der Wahnsinn!!! Gut, das Ihr jetzt wieder ein neues Zuhause habt und langsam wird es - es drängt ja nicht!
Du kannst mir meine Fasertauschwolle wirklich ungestrickt schicken - ich wär nicht böse - denn wirklich Zeit hast du ja nun absolut nicht!
Liebe Grüße Luna


margrit / Website (17.10.07 06:30)
Hallo Tine, ich lass dir Grüße aus dem südlichen Norden hier, an dem Zustand deines Zuhauses wird sich ja inzwischen einiges geändert haben.
Am 10.11.07 wird ein Zugsocking nach Osterholz-Scharmbeck stattfinden. Bestimmt fahren auch Hamburger mit, wie sie es bei dir aus, hast du Zeit und Lust?
lg margrit


Ariane / Website (17.10.07 13:53)
hallo Tine,

ich bin gerade von der Sockenliste aus hier vorbei gekommen, weil Du geschrieben hattest, Du wohnst oben im Norden und 2 Katzen, das war mir alles sympathisch.
Mit Schrecken habe ich gesehen, dass Ihr offensichtlich einen schlimmen Brand hattet. Hoffentlich ist Euch nichts passiert. Sind die Katzen noch da? Ich hoffe, Ihr lebt Euch bald in Eurem neuen, schönen Zuhause ein.
Ich wohne übrigens in Brake an der Unterweser, das ist ca. eine 3/4 Std. von der Nordsee entfernt.
Viele Grüße
Ariane

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung